Sonntag, 17. Februar 2019

Personalien

Sebastian Höber ist neuer City-Manager in Drensteinfurt

%%%Sebastian Höber ist neuer City-Manager in Drensteinfurt%%%

Seit Anfang Januar 2019 zeichnet Sebastian Höber als neuer City-Manager in Drensteinfurt verantwortlich, wie lokale Medien berichten. Der 35-Jährige folgt damit auf Riccardo Magistro. Höber ist studierter Geograph und arbeitete zuletzt in der Erwachsenenbildung.

Das Citymanagement in Drensteinfurt stellt einen Baustein aus dem Integrierten Stadtentwicklungskonzept (ISEK) dar und versteht sich als Anlaufpunkt und Schnittstelle zwischen Bürgern, Vereinen, Geschäftsleuten, Immobilienbesitzern und der Stadtverwaltung.



zurück

() 01.02.2019


Druckansicht

Artikel empfehlen