22. November 2014

News

21.11.2014

Wolfsburg erhält Siegel "Kinderfreundliche Kommune"

Die Stadt Wolfsburg wird mit dem Siegel "Kinderfreundliche Kommune" ausgezeichnet. Dieses wird vom Kinderfreundliche Kommunen e.V. mit Sitz in Köln an Städte und Gemeinden vergeben, die sich konsequent für die lokale Umsetzung der UN-Konvention für mehr...

21.11.2014

Heinz Sielmann Stiftung legt Markenbildung und -kommunikation in die Hände von wirDesign

Für den Prozess der Markenbildung und -kommunikation holt sich die Heinz Sielmann Stiftung, Duderstadt, Unterstützung von wirDesign. Die Stiftung wurde 1994 von Prof. Heinz Sielmann und seiner Frau Inge Sielmann als öffentliche Stiftung mehr...

21.11.2014

14. eGovernment-Wettbewerb sucht Anwärter in acht Kategorien

Im Rahmen des Forums Cisco Connect 2014 fiel der Startschuss zum 14. eGovernment-Wettbewerb, der von der Unternehmensberatung BearingPoint und der Technologieanbieter Cisco unter der Schirmherrschaft des Bundesinnenministers Dr. Thomas de mehr...

ANZEIGE

Personalien

20.11.2014

Oswald Pehel wird Leiter von Tourismus Oberbayern München

Ein Jahr nach ihrer Gründung hat die Nachfolgeorganisation des insolventen Tourismusverbandes München-Oberbayern einen Geschäftsführer bestellt: Er heißt Oswald Pehel und leitete bislang die Tourist-Info in Waging am See (Landkreis Traunstein). mehr...

20.11.2014

Maria Köpf führt die Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein

Maria Köpf, 52, ist neue Geschäftsführerin Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein GmbH (FFHSH). Sie tritt damit zum 1. Januar 2016 die Nachfolge der von Eva Hubert an, die die FFHSH seit 1997 geleitet hat. Köpf arbeitet derzeit als mehr...

Studien

21.11.2014

Kluft zwischen Public-Sektor und Privatwirtschaft

Führungskräfte in Deutschland halten die Privatwirtschaft und den öffentlichen Sektor für getrennte Welten. Nicht nur die Karrieremobilität zwischen den Sektoren ist sehr gering, sondern auch der Kontakt im alltäglichen Geschäftsleben. Entsprechend mehr...

21.11.2014

Ältere Menschen sind bei politischen Entscheidungen zukunftsorientierter als jüngere

Während ältere Menschen, etwa bei Wahlen, eher eine langfristige Perspektive einnehmen, entscheidet die jüngere Generation pragmatisch und abhängig von der aktuellen Lebenssituation. Der Grund: Ältere sind wegen ihrer politischen mehr...


---------- Anzeige ----------

Public Marketing 11/2014

Schwerpunktthema Partner Wirtschaft

  • Unternehmenspartnerschaften an Hochschulen - Segen oder Fluch?
  • Standortfaktor Start-ups: NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin im Interview
  • Nach Aldi-Hörsaal nun Aldi-Uni? Hochschulnamen im Test
  • Deutschlandstipendium verbindet Mittelstand und Hochschulen

Mehr Information und Bestellung

Newsletter

Hier können Sie den Public Marketing Newsletter abonnieren.

Aktuelles Heft





Weitere Publikationen
des Verlages - hier klicken