2. September 2014

News

Der Bocholter Fernsehsender wm.tv erweitert lokale Berichterstattung

Der Bocholter Fernsehsender wm.tv baut seine Berichterstattung aus der Heimat aus. Schwerpunkte sind künftig Informationen und Video-Reportagen aus den Städten Münster, Bocholt und Recklinghausen. "Das sind die heimischen Ober- und Mittelzentren, die Strahlwirkung auf die Nachbarstädte und weit darüber hinaus haben. Von dort aus werden wir über die gesamte Region berichten", erläutert Geschäftsführer Berthold Blesenkemper. Der 51-jährige gelernte Journalist übernimmt zum 1. Januar 2012 die bis dato vakante Position des wm.tv-Chefredakteurs und damit die Leitung der Nachrichtenformate wm.aktuell und wm.sport. Auch die Programmstruktur verändert sich. Neu ist ab dem 16. Januar eine tägliche Magazinsendung aus dem Studio Münster. Die Sendung "Mission Heimat!" erhält einen neuen Schwerpunkt. Reporter Dennis Jansen berichtet künftig von Wochenend-Großevents wie Sportveranstaltungen, Musikfestivals, Messen oder Stadtfesten im Münsterland, im Vest und am Niederrhein.

wm.tv besitzt seit dem 13. Mai 2005 eine eigene Sendelizenz und strahlt ein regionales Vollprogramm aus. Sendegebiet sind die Kreise Borken, Coesfeld, Kleve, Recklinghausen, Steinfurt, Warendorf, Wesel und die Stadt Münster.

Foto: Berthold Blesenkemper (rechts)



zurück

(am) 22.12.2011


Druckansicht



Newsletter

Hier können Sie den Public Marketing Newsletter abonnieren.

Aktuelles Heft



Weitere Publikationen
des Verlages - hier klicken