Mittwoch, 19. September 2018

News

Destination Zell am See-Kaprun launcht innovatives Programm zur Mitarbeitergewinnung und -bindung

%%%Destination Zell am See-Kaprun launcht innovatives Programm zur Mitarbeitergewinnung und -bindung%%%

Das Programm "Team4U" soll Arbeitskräfte nicht nur motivieren, in die Region zu kommen, sondern auch zu bleiben; Foto: Zell am See-Kaprun Tourismus

Die österreichische Tourismusregion Zell am See-Kaprun startet in Zusammenarbeit mit Unternehmen aus der Region das Projekt "Team4U", ein Programm zur Mitarbeitergewinnung und -bindung. Das Projekt besteht aus den vier Initiativen Job4U, Community4U, Academy4U und Benefits4U und soll Arbeitskräfte nicht nur motivieren, in die Region zu kommen, sondern auch zu bleiben oder ihren Lebensmittelpunkt ganz in die Region zu verlegen. Startschuss ist am 12. Juli 2018.

Unter Job4U werden konkrete Stellenangebote gebündelt und ständig aktuell online präsentiert. Unterteilt in verschiedene Kompetenzfelder von Küche über Service bis Haustechnik ermöglichen sie es interessierten Kräften, gezielt nach der passenden Stelle zu suchen und sich direkt zu bewerben.

Community4U unterstützt Mitarbeiter dabei, sich in der Region ein persönliches soziales Netzwerk aufzubauen – und das nicht nur inner-, sondern auch überbetrieblich. Der gegenseitige Austausch wird über eine eigens angelegte Facebook-Community gefördert. Angebote zur gemeinsamen Freizeitgestaltung runden das Programm ab. Sie sollen den Teamspirit fördern und Arbeitskräften, die neu in der Region sind, eine erste Anlaufstelle für gemeinsame Aktivitäten bieten.

Mit Academy4U ruft Zell am See-Kaprun ein eigenes Bildungsprogramm ins Leben, das mit einer LEADER Förderung (Förderprogramm der Europäischen Union für den ländlichen Raum) unterstützt wird. Die persönliche und berufliche Weiterentwicklung der Mitarbeiter steht dabei im Vordergrund. In Kursen, Seminaren, Workshops und auf einem Wissens-Onlineportal sollen ab Herbst 2018 Inhalte über die Region vermittelt werden.

Benefits4U: Mitarbeiter teilnehmender Betriebe erhalten eine sogenannte Benefits4U-Card und können damit Angebote in der Region mit bis zu 50 Prozent Rabatt nutzen. Günstiger einkaufen, preiswertere Sport- und Freizeitangebote oder attraktive Wellness- und Beautybehandlungen sind mit der Rabattkarte möglich. Insgesamt nehmen nach eigenen Angaben bereits 25 Rabatt-Partnerbetriebe in Zell am See-Kaprun teil.




zurück

() 12.07.2018


Druckansicht

Artikel empfehlen