2. September 2014

News

Neue mobile App "Mein Heidelberg" bietet umfangreichen Service

Die Stadt Heidelberg hat dieser Tage einen neuen Service für ihre Bürger gelauncht: Unter dem Namen "Mein Heidelberg" ist eine mobile App an den Start gegangen. Die Entwicklung erfolgte in Zusammenarbeit mit der ortsansässigen sovanta AG. Die kostenlose App ist sowohl für iPhone- als auch für Android-Handy-Besitzer nutzbar.

Die offizielle Heidelberg-App bietet Nutzern von Smartphones umfassenden Service und zeigt beispielsweise an, wo der nächste Spielplatz oder Glascontainer ist oder wann die Mülltonnen geleert werden. Alle Informationen werden automatisch auf den Standort des Nutzers abgestimmt – etwa in Form der nächstgelegenen Haltestellen mit ihren nächsten Abfahrtszeiten. Zudem können Nachrichten an die Stadtverwaltung direkt aus der Anwendung heraus versendet werden.

"Wir wollen den Bürgerinnen und Bürgern besten Service bieten, jetzt auch mobil", so Heidelbergs Oberbürgermeister Dr. Eckart Würzner. "Mit der Heidelberg-App bündeln wir wichtige Informationen und können Fragen schnell und unkompliziert beantworten. Nutzer können auch direkt Kontakt aufnehmen mit der Stadtverwaltung, Fotos senden und Anregungen geben." Und sovanta-Vorstand Prof. Dr. Claus E. Heinrich ergänzt: " Die Heidelberg-App wird nicht über Listen navigiert, sondern ganz intuitiv über eine Karte und bezogen auf den eigenen Standort. Der Nutzer sieht also auf einen Blick, welche Einrichtungen in seiner näheren Umgebung sind – vom Theater über Restaurants bis zu Haltestellen. Damit hebt sich die Heidelberg-App wohltuend von vielen anderen Apps ab."

 

Copyright der Abb.: Stadt Heidelberg



zurück

(yw) 25.05.2012


Druckansicht



Newsletter

Hier können Sie den Public Marketing Newsletter abonnieren.

Aktuelles Heft



Weitere Publikationen
des Verlages - hier klicken