Thomas Reisener spricht für die Stadt Münster

%%%Thomas Reisener spricht für die Stadt Münster%%%

Thomas Weisener hat die Kommunikationsleitung der Stadt Münster übernommen; Foto: Stadt Münster
Thomas Weisener hat die Kommunikationsleitung der Stadt Münster übernommen; Foto: Stadt Münster

Thomas Reisener, 49, ist seit dem 16. März Leiter der Kommunikation der Stadt Münster. Er hat damit die Nachfolge von Joachim Schiek angetreten, der in den Ruhestand getreten ist.

Der gebürtige Münsteraner Reisener berichtet direkt an den Oberbürgermeister, Markus Lewe (CDU). Reisener hat zuletzt bei der "Rheinischen Post" gearbeitet. Dort hatte er zunächst als Wirtschaftsredakteur und zuletzt als Chefkorrespondent für Landespolitik gearbeitet. Zuvor war er als Kommunikationschef der IHK Mittlerer Niederrhein, als Wirtschaftsredakteur bei den "Ruhr Nachrichten" und als Lokalredakteur bei den "Westfälischen Nachrichten" tätig.



zurück

(yw) 25.03.2020


Druckansicht

Artikel empfehlen