Samstag, 24. August 2019

News

Bundeswehr-Serie "Mali" holt zweimal Gold bei PR Klappe 2018

%%%Bundeswehr-Serie "Mali" holt zweimal Gold bei PR Klappe 2018%%%

Die Gewinner der Preisverleihung zur PR Klappe, die in diesem Jahr bereits zum achten Mal unter der Schirmherrschaft des Deutschen Marketing Verbands verliehen wurden, stehen nun fest: Insgesamt wurden dreimal Gold, zehnmal Silber und elfmal Bronze unter den 100 eingereichten PR-Filmen vergeben.

Zu den erfolgreichsten Bewerbungen zählten dabei die Arbeit zur Bundeswehr-Serie "Mali" (Auftrag des Bundesministeriums für Verteidigung) und zum Ticket-Schuh (Auftrag der BVG und Adidas). Die Mali-Serie, die von Castenow Communications entwickelt wurde, konnte zweimal Gold und einmal Silber einstreichen. Über einmal Gold und einmal Silber freuten sich achtung!/ Jung von Matt AG/ GUD.Berlin, die die Arbeit zum Ticket-Schuh einreichten.

Insgesamt zeigten sich die neun Juroren von der gestiegenen Qualität bei den Einreichungen beeindruckt. Hansjörg Fuhrken, Head of Kreation & Konzeption bei Redblue Marketing, sagt: "Wir haben absolut überzeugende und beeindruckende Bewegtbild-Arbeiten zu Gesicht bekommen." Dem stimmt Claudio Montanini, Vorstand des Marketing Clubs Frankfurt, zu: "Die Entwicklung von Bewegtbild-Content ist ein zentrales Thema in der Unternehmenskommunikation. Wir stellen fest, nicht nur, dass die Filmqualität zunehmend besser wird, sondern auch, dass die Geschichten zunehmen ein hohes öffentliches und gesellschaftliches Interesse reflektieren!"



zurück

() 12.09.2018


Druckansicht

Artikel empfehlen