Montag, 17. Juni 2019

News

Umweltministerium BW setzt wieder auf Solar Consulting

%%%Umweltministerium BW setzt wieder auf Solar Consulting%%%

Unter anderem zählt die redaktionelle Betreuung der Website zu "Zukunft Altbau" wieder zu den Aufgaben von Solar Consulting; Foto: Screenshot Website www.zukunftaltbau.de

Das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg vergibt seinen PR-Etat rund um das Informationsprogramm "Zukunft Altbau" erneut an die Solar Consulting GmbH. Die Freiburger Agentur konnte den Pitch für sich entscheiden. Damit berät sie das Ministerium bis mindestens 2020 bei der landesweiten Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, bespielt den zugehörigen Facebook-Account und betreut die Website redaktionell.

"Zukunft Altbau" klärt Wohnungs- und Gebäudeeigentümer neutral über den Nutzen einer energetischen Sanierung auf und wirbt für eine qualifizierte und ganzheitliche Gebäudeenergieberatung. Die Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg (KEA) mit Sitz in Karlsruhe setzt das Programm um.



zurück

() 10.01.2019


Druckansicht

Artikel empfehlen