Montag, 20. Mai 2019

News

Bremerhaven informiert via WhatsApp über Seestadtfest

%%%Bremerhaven informiert via WhatsApp über Seestadtfest%%%

Mit diesem Motiv bewirbt die Erlebnis Bremerhaven GmbH ihren neuen Informationskanal WhatsApp; Foto: Erlebnis Bremerhaven GmbH

Die Erlebnis Bremerhaven GmbH verschickt ab sofort Informationen rund um das anstehende Seestadtfest 2019, das vom 23. bis 26. Mai stattfindet, auch über den Messenger-Dienst WhatsApp. Bislang hat die Gesellschaft Facebook, Twitter und Instagram für die Ankündigung und Begleitung von Events genutzt. Interessierte sollen damit immer auf dem Laufenden bleiben und wichtige News rund um das Programm und die teilnehmenden Schiffe zu erhalten.

Raymond Kiesbye, Geschäftsführer und Tourismuschef von Erlebnis Bremerhaven, sagt: "Wir wollen mit diesem Engagement prüfen, ob sich WhatsApp als Kommunikationsinstrument für unser Veranstaltungsmarketing eignet." Der Dienst wird zunächst nur bis zum Ende des Events verfügbar sein und soll dann eingestellt werden, um die Performance zu analysieren.



zurück

() 15.03.2019


Druckansicht

Artikel empfehlen