Samstag, 24. August 2019

News

Bonner Bürger starten Kunstaktion zum Beethoven-Jubiläum

%%%Bonner Bürger starten Kunstaktion zum Beethoven-Jubiläum%%%

Die rund einen Meter hohen Beethoven-Figuren sind ab sofort auf dem Bonner Münsterplatz zu sehen; Foto: City-Marketing Bonn e.V. / Bürgeraktion Unser Ludwig

Der City-Marketing Bonn e.V. und der Bürger für Beethoven e.V. veranstalten eine Bürgeraktion zum anstehenden Beethoven-Jubiläum 2020 in Bonn. Vom 17. Mai bis 2. Juni 2019 sind auf dem Münsterplatz, auf dem auch das Beethoven-Denkmal steht, 700 Figuren des Komponisten zu sehen, der in Bonn geboren ist. Die Kunstinstallation "Unser Ludwig" mit den rund ein Meter hohen Skulpturen kommt von Ottmar Hörl. Der Künstler fertigte beispielsweise auch zum Karlsjahr 2014 in Aachen oder – ganz aktuell – für das Fontane-Jubiläum in Neuruppin seine bekannten Figuren an. Schirmherr der Aktion ist der Bonner Oberbürgermeister Ashok Sridharan.

Ziel und der Bürgeraktion sei, darauf aufmerksam zu machen, dass Beethoven nicht nur in Bonn geboren ist, sondern auch 22 Jahre in der Stadt gewirkt hat, wie Stephan Eisel, Vorsitzender des Vereins Bürger für Beethoven, erklärt. Die Beethoven-Skulpturen in den Farben Opalgrün und Gold können nach Ende der Kunstinstallation erworben werden. Weitere Informationen dazu finden sich auf der zugehörigen Website.

Auf dem Münsterplatz in Bonn steht auch das Beethoven-Denkmal; Foto: City-Marketing Bonn e.V. / Bürgeraktion Unser Ludwig

Für die Ausrichtung der Feierlichkeiten zum 250. Geburtstag Beethovens zeichnet die Beethoven Jubiläums gGmbH, Bonn, verantwortlich. Künstlerischer Leiter der Gesellschaft ist Malte Boecker.



zurück

() 17.05.2019


Druckansicht

Artikel empfehlen