Mittwoch, 13. November 2019

ANZEIGE


News

KNSKB+ überzeugt Thüringen erneut

%%%KNSKB+ überzeugt Thüringen erneut%%%

Nun ist es offiziell: KNSKB+ mit Sitz in Hamburg ist für das Landesmarketing von Thüringen verantwortlich. Die Agenturgruppe hatte den europaweiten Pitch für sich gewinnen können. KNSKB+ ist keine Unbekannte im Freistaat: Die etablierte Kampagne "Das ist Thüringen" und der Auftritt "Thüringen entdecken" sowie das Corporate Design der Landesregierung wurde von KNSK, ein Teil von KNSKB+, gestaltet und entwickelt.

Im Rahmen des Mandats soll die Leadagentur KNSKB+ das Image und die Wahrnehmung des Bundeslandes verbessern. Das erklärte Ziel ist, "dass Thüringen entsprechend seiner tatsächlichen Potentiale national wie international als innovativer und moderner Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort wahrgenommen wird", wie es in einer Mitteilung heißt.

Konkret umfasst das Mandat die strategische und konzeptionelle Weiterentwicklung der Kampagne "Das ist Thüringen", um Fachkräfte im Bundesland zu halten und neue zu gewinnen. Doch auch Investoren, Gründer und Studierende sollen im Mittelpunkt der Arbeit stehen. Geplant sind klassische Werbe- und Marketingmaßnahmen, sowohl on- als auch offline, sowie Content-Marketing-Formate.



zurück

(al) 30.10.2019


Druckansicht

Artikel empfehlen