Freitag, 28. Februar 2020

ANZEIGE

Spannende neue Jobs im Journalismus bieten:

Verlag W. Kohlhammer - Redakteur (m/w/d)

FAZIT Communication GmbH - Redakteur

Deutsche Bundesbank - Redenschreiber*in

...mehr


News

Altmark präsentiert sich auf eigener Website

%%%Altmark präsentiert sich auf eigener Website%%%
In den kommenden Monaten soll das Altmark-Portal nun stetig wachsen; Foto: Altmärkischer Regionalmarketing- und Tourismusverband

In den kommenden Monaten soll das Altmark-Portal nun stetig wachsen; Foto: Altmärkischer Regionalmarketing- und Tourismusverband

Anfang 2019 wurde der Altmärkische Regionalmarketing- und Tourismusverband (ALT) mit Sitz in Tangermünde gegründet. Vorrangiges Ziel des Verbandes ist, die Altmark als Urlaubs- und Standortregion überregional zu vermarkten. Als eine der ersten Maßnahmen ging nun die Website www.altmark.de on air.

Das Portal richtet sich an Altmärker, Unternehmer und Touristen. Zudem sollen dadurch auch potenzielle Rückkehrer angesprochen werden. Sie hält Informationen rund um die Themen Kultur, Freizeit, Wohnen, Bildung, Mobilität und Versorgung bereit. Ein besonderes Highlight der Website ist der Drohnen-Flug über Landschaften und Städte.

Für die Entwicklung und Umsetzung wurde die Agentur 123 Altmark beauftragt. Unterstützt und finanziert wurde das Projekt durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft im Rahmen des Modellvorhabens Land(auf)Schwung.



zurück

(al) 09.01.2020


Druckansicht

Artikel empfehlen