Freitag, 28. Februar 2020

ANZEIGE

Spannende neue Jobs im Journalismus bieten:

Verlag W. Kohlhammer - Redakteur (m/w/d)

FAZIT Communication GmbH - Redakteur

Deutsche Bundesbank - Redenschreiber*in

...mehr


News

Berlin, Hamburg und Ostsee gewinnen Destination Brand Award

%%%Berlin, Hamburg und Ostsee gewinnen Destination Brand Award%%%
Haben bereits zum vierten Mal den Destination Brand Award vergeben (v.l.): Ralf Trimborn von inspektour, Sabine Pracht von "fvw"; Foto: inspektour GmbH

Haben bereits zum vierten Mal den Destination Brand Award vergeben (v.l.): Ralf Trimborn von inspektour, Sabine Pracht von "fvw"; Foto: inspektour GmbH

Die Gewinner des diesjährigen Destination Brand Awards stehen fest. Auf dem fvw Destination Germany Day, der im Rahmen der Urlaubsmesse CMT in Stuttgart stattfindet, wurden Berlin, Hamburg und Ostsee zu den Reisezielen erklärt, die besonders gut digital erlebbar sind.

Der Preis stützt sich auf die Ergebnisse der Studienreihe "Destination Brand", die das Beratungsinstitut inspektour, Hamburg, jährlich durchführt. Für die aktuelle Ausgabe wurden insgesamt 4.000 Deutsche zwischen November und Dezember 2019 zum Thema "digitale Erlebbarkeit von Reisezielen" befragt.

Basierend auf der Frage "Welche Urlaubsziele (Orte, Regionen, Bundesländer usw.) in Deutschland halten Sie für besonders gut digital erlebbar?" ermittelte das Institut folgendes Ergebnis für die Award-Gewinner: 22 Prozent der Befragten stimmten für Berlin; Hamburg und die Ostsee folgten mit 15 Prozent bzw. 13 Prozent.



zurück

(al) 15.01.2020


Druckansicht

Artikel empfehlen