Montag, 20. Mai 2019

DAS FINDEN SIE IN PUBLIC MARKETING 5/2019

Exklusive News, Berichte, Beiträge und Best Practice-Beispiele zu Status quo und Trends aus dem öffentlichen Sektor. Schwerpunktthema der aktuellen Ausgabe 5/2019: Kulturmarketing - unter anderem mit folgenden Beiträgen:

.

BESTELLUNG  |  INHALT  |  MEDIADATEN  |  LESEPROBE

.

Foto: Andreas Kunow

Titelthema

Hereinspaziert in die Fontane-Stadt

In diesem Jahr feiert Brandenburg den 200. Geburtstag des Schriftstellers Theodor Fontane. Neuruppin steht im Zentrum der Feierlichkeiten und positioniert sich nachhaltig als Fontane-Stadt.

Foto: Christian Kern

Festjahr

Faszination Clara Schumann

Die Komponistin Clara Schumann hat Leipzig sowie die Musikwelt im 19. Jahrhundert stark geprägt. Die Stadt widmet diesem Ausnahmetalent nun ein ganzjähriges Jubiläumsprogramm.

Foto: DMG

Tourismusmarketing

Dresden feiert "1719 reloaded"

Dresden Marketing konzentriert sich in diesem Jahr auf das 300. Jubiläum der glamourösen Hochzeitsfeier zwischen Kurprinz Friedrich August und Maria Josepha von Österreich.

Foto: Kay Riechers

Jubiläumskampagne

Ein Museum für alle

Die Hamburger Kunsthalle feiert in diesem Jahr ihr 150-jähriges Bestehen. Dazu startet die Institution eine Kampagne und will sich offen für ein breites Publikum präsentieren.

Corporate Identity

Ein Haus - vier Museen

Die Pinakothek der Moderne in München hat sich Ende Januar 2019 eine neue Markenidentität verpasst. Mit dem neuen Auftritt soll die Vielfalt, die das Museum bietet, stärker zur Geltung gebracht werden.

Foto: Ludger Tekampe

Instagram-Challenge

Kurioses geht viral

Das Historische Museum der Pfalz in Speyer startete im Januar 2019 die "Strange Things Challenge" und zeigt, wie erfolgreich Mitmach-Aktionen auf Instagram sein können.

Foto: Michael Herling, Benedikt Werner

Porträt

Kunst für die Stadt

Dr. Reinhard Spieler leitet seit fünf Jahren die Geschicke des Sprengel Museums Hannover. Die Aufgabe des Kunsthistorikers ist, das Museum zukunftsfähig zu machen und stärker mit der Stadt zu verbinden.