Mittwoch, 01. April 2020

ANZEIGE

Spannende neue Jobs im Journalismus bieten:

Backnanger Kreiszeitung - Lokalredakteur Print/Online (m/w/d)

Dienste in Übersee - Fachkraft für Öffentlichkeitsarbeit...

Verlag W. Kohlhammer - Redakteur (m/w/d)

...mehr


News

Hamburger Kunsthalle macht Meisterwerke hörbar

%%%Hamburger Kunsthalle macht Meisterwerke hörbar%%%

Zu den Meisterwerken, die die Hamburger Kunsthalle aktuell als Audio-Show vorstellt, gehört auch Paul Gaugins "Badende bretonische Knaben"; Foto: Screenshot
Zu den Meisterwerken, die die Hamburger Kunsthalle aktuell als Audio-Show vorstellt, gehört auch Paul Gaugins "Badende bretonische Knaben"; Foto: Screenshot

Aktuell ist die Hamburger Kunsthalle wie alle Museen in Deutschland geschlossen, um die Verbreitung des Coronavirus’ einzudämmen. Das Ausstellungshaus hat aber eine weitere Möglichkeit gefunden, sein Angebot zu den kunstinteressierten Bürger*innen zu bringen: In dieser Woche ist die sogenannte Ohrenschau gestartet. Unter diesem Titel stellt die Hamburger Kunsthalle in ihrer kostenlosen App jede Woche sieben Meisterwerke aus der Sammlung vor – mit einer Abbildung und einem Hörspiel (deutsch- und englischsprachig). Begleitet wird die "Ohrenschau" täglich auf den Social-Media-Kanälen des Hauses Facebook, Twitter und Instagram.



zurück

(yw) 26.03.2020


Druckansicht

Artikel empfehlen