Sonntag, 22. Juli 2018

ANZEIGE

News

Deutsche Zentrale für Tourismus und CNN initiieren Videoserie über das Bauhaus

%%%Deutsche Zentrale für Tourismus und CNN initiieren Videoserie über das Bauhaus%%%

Ausschnitt aus der Bauhaus-Videoserie von Great Big Story; Screenshot: Great Big Story

Das US-Medienunternehmen Great Big Story mit Hauptsitz in New York und die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT), Frankfurt am Main, widmen sich gemeinsam dem Bauhaus und seinen Wirkungsstätten. In einer vierteilige Videoserie wird der weitreichende Einfluss der Bauhaus-Schule auf die deutsche Kultur erforscht. Gleichzeitig wird gezeigt, dass die Relevanz der Bauhaus-Bewegung weit über die weltberühmte Architektur hinausgeht. Der Anlass: 2019 wird hierzulande das hundertjährige Jubiläum des Bauhauses gefeiert.

Die von CNN International Commercial (CNNIC) initiierte Partnerschaft umfasst eine Great Big Story-Videoserie, die auf unterschiedlichen Medien-Kanälen und Social-Media-Accounts mit einer Reichweite von mehr als zehn Millionen Fans und Followern laufen wird. Im ersten Film, der ab heute (11.7.) zu sehen ist, geht Great Big Story auf die Ursprünge des Bauhauses ein. Weitere Videobeiträge, unter anderem zu Bauhaus Möbel und Ballett, sollen im Laufe des Jahres folgen.

Petra Hedorfer, DZT-Vorstandsvorsitzende, erklärt: "Das Erbe der Bauhaus-Bewegung spielt eine Schlüsselrolle für die Attraktivität des Kulturtourismus in Deutschland. Die Partnerschaft mit CNN bietet uns die perfekte Plattform, um einem internationalen Publikum die Wurzeln und den globalen Einfluss des Bauhauses zu vermitteln und noch mehr Touristen für das führende Kulturreiseziel der Europäer zu gewinnen."

Und Petra Malenicka, Senior Vice President Advertising Sales, Western Europe bei CNN International, fügt hinzu: "Wir freuen uns sehr, eine Partnerschaft mit der Deutschen Zentrale für Tourismus im Rahmen dieser Nation Branding-Kampagne einzugehen, die bei Great Big Storys jungem, neugierigem und kulturbewusstem Publikum auf Resonanz stoßen wird. Im Vorfeld des 100-jährigen Bauhaus-Jubiläums im kommenden Jahr präsentiert die Kampagne Deutschland von einer faszinierenden Seite und würdigt eine der einflussreichsten Bildungseinrichtungen des Landes. Vielschichtiges Storytelling mit hochwertigem Branded Content in Kombination mit einem anspruchsvollen Targeting eines interessierten Publikums bilden den Kern unserer Zusammenarbeit."

Die Public Marketing-Ausgabe 4/2018 widmet sich dem Bauhaus-Jubiläum und den Marketing- und Kommunikations-Aktivitäten rund um den 100. Geburtstag.



zurück

() 11.07.2018


Druckansicht

Artikel empfehlen